Biografie, Lazarus Fuchs

Personen

16487

Fuchs behandelte vor allem algebraische und funktionentheoret. Probleme sowie besoders die Theorie der homogenen linearen Differenzialgleichungen n-ter Ordnung im Komplexen mit analytischen Koeffizientenfunktionen. Publikation u.a.: Theorie der Abel'schen Function (1897/98).

Prof. Dr.

1865-66 Privatdozent für Mathematik an der Friedrich-Wilhelms-Universität, Berlin
1869-74 Prof. an der Universität Greifswald
1875-84 Prof. an der Universität Heidelberg
1884 Wiederaufnahme der Lehrtätigkeit in Berlin als Prof. der Mathematik

Moschin (poln. Mosina) (Ortsnamen A-Z)

1833-05-05

Berlin (Ortsnamen A-Z)

1902-04-26

Studium in Berlin 1858 Promotion