Biografie, Hans Piper

Personen

284

Prof. Dr.

1909 zunächst Privatdozent, dann ao. Prof. für Physiologie an der Friedrich-Wilhelms-Universität, Berlin (Vorgänger: Nagel, Willibald)

Hamburg-Altona (Hamburg)

1877-01-08

None

1915-08-20 (gefallen)

Ereignisse

Habilitation

Habilitation in Kiel (bei:

Studium

Studium der in (Schüler von: J. von Kries)

1908- 1915 Lehrtätigkeit

Leiter der Physikalischen Abteilung des Physiologischen Instituts.