Biografie, Ernst von Bergmann

Personen

7210

Biografie, Ernst von Bergmann
© Humboldt-Universität zu Berllin, Universitätsbibliothek, Porträtsammlung

Prof. Dr. med.

1860-64 Assistent an der Chirurgischen Klinik Dorpat
1864-71 Privatdozent für Chirurgie an der Universität Dorpat
1871-78 o. Professor für Chirurgie und Ophtalmologie an der Universität Dorpat
1878-82 Professor für Chirurgie an der Universität Würzburg
1882-07 Professor für Chirurgie an der Friedrich-Wilhelms-Universität, Berlin

Riga (Lettland) (Ortsnamen A-Z)

1836-12-16

Wiesbaden (Ortsnamen A-Z)

1907-03-25

Medizin

Leopoldina; Deutsche Gesellschaft für Chirurgie

Professor für Chirurgie

Medizinische Fakultät Charité; I. Chirurgische Klinik

Ereignisse

1854- 1860 Studium

Studium der Medizin an der Universität Dorpat.

1860 Promotion

Promotion zum Dr. med.

1864 Habilitation

Habilitation für Chirurgie an der Universität Dorpat.

1882- 1907 Funktion

Direktor der I. Chirurgischen Klinik der Charité.

1882- 1907 Lehrtätigkeit

Professor für Chirurgie.

1884- 1907 Mitgliedschaft

Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina zu Halle/Saale.