Ausstellung

"Laokoon-Auf der Suche nach einem Meisterwerk"

Laokoon - Auf der Suche nach einem Meisterwerk

Die antike Statuengruppe des Laokoon und seiner Söhne zählt zu den berühmtesten Bildwerken der Welt. Folgen sie uns auf eine ungewöhnliche Spurensuche: Schauen Sie mit uns hinter die Kulissen der Erfolgsgeschichte des Laokoon. Und ergründen Sie mit kritischem Blick, wie es dazu kommen konnte, dass gerade diese Statue einen solchen Ruhm finden konnte.

Die Ausstellung ist das Ergebnis einer wechselseitigen Kooperation von Forschung und Lehre. Studierende und Dozenten des Winckelmann-Instituts der Humboldt-Universität zu Berlin und Forscher des Sonderforschungsbereichs 644 ‚Transformationen der Antike‘ haben diese Ausstellung gemeinsam konzipiert und realisiert.

Hauptgebäude der Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Archäologie, Winckelmann-Institut, Westflügel 2. OG Raum 3094 (weiterer Eingang über die Dorotheenstraße), Unter den Linden 6, 10117 Berlin

Eine temporäre Ausstellung von Mittwoch 19.10.2016 bis Montag 31.07.2017

Öffnungszeiten:

Mittwochs: 18.00 – 19:00 Uhr Samstag (1. / 3. im Monat) 12:00 – 16.00 Uhr

Gruppenführung auf Anfrage unter Winckelmann-Sammlung@hu-berlin.de

Mehr Infos unter www.laokoon.hu-berlin.de