Wissenschaftliche Sammlungen

› Teil-Katalog der wissenschaftlichen Sammlungen

Sammlung von Flugblättern (1848 u. 1918-22) und Flugschriften

Nr_192 Schriftplakat, Streit um Wahlrecht, Berlin, 23.03.1848

Aufruf zur Volksversammlung Auf der linken Seite des Plakats ist die von dem Stadtverordneten Dannenberg und dem Bezirks-Vorstehers Erfurt unterzeichnete Aufforderung abgedruckt, die von Gustav Julius (1810- 1851), derm herausgeber der "Berliner Zeitungs-Halle" vor den Zelten anberaumte Volksversammlung nur in königstreuem Sinne zu besuchen. Auf der rechten Seite eine fettgedruckte Bekanntmachung von Julius, er sei nicht der Verantwortliche für den Aufruf zu ebendieser Versammlung gewesen. Wolff I, 388 und 393; Valentin 1930 1, 475f.

© Universitätsbibliothek

Detailangaben

Eintragstyp Schriftdokumente
ID 38141
Dokumentation Georgia Ehbrecht (Bearbeitung): Dokumentationssammlung zur Geschichte der deutschen Revolution 1848/49 mit Schwerpunkt Berlin
Sachtitel Bitte an meine Mitbürger des 32. Bezirks. Die Aufforderung zu einer Volksversammlung [...]
Datierung 23.03.1848
Format 36 x 43 cm
Herausgeber Schnellpressendruck E. Litfaß
Erscheinungsort Berlin
Autor Julius, Gustav

Verschlagwortung