Wissenschaftliche Sammlungen

Sammlungsportal

Objekte

Willkommen in den virtuellen Sammlungen wissenschaftlicher Objekte an der Humboldt-Universität zu Berlin! Seit 1999 wurden in Zusammenarbeit mit den Kustodinnen und Kustoden Sammlungsbestände der Humboldt-Universität und der Charité systematisch erfasst, indexiert und digitalisiert. Derzeit sind 15.628 Objekte aus über 200 Jahren Sammlungsgeschichte im Internet mit ausreichend großen Bildansichten und wichtigen Informationen für die freie Recherche präsent (Stand: November 2018). Insgesamt wurden bisher knapp 35.000 Objekte digital erschlossen, allerdings sind aus vorwiegend kulturethischen und lizenzrechtlichen Gründen viele Objekte nicht öffentlich verfügbar. Die Datenbank bildet nur einen Teilbereich wissenschaftlicher Objekte an der Humboldt-Universität ab.

Die Datenbank verbindet die Erschließung von Sammlungsobjekten und ihrer Geschichte mit Informationen zu den Sammlungen der Humboldt-Universität. Dabei finden im Rahmen des wissenschafts- und kulturhistorischen Ansatzes des Projektes ehemalige wie auch derzeitig an der Humboldt-Universität bestehende Sammlungen Berücksichtigung.