Wissenschaftliche Sammlungen

› Teil-Katalog der wissenschaftlichen Sammlungen

Sammlungen des Winckelmann-Instituts

Foto, Olympia-Saal nach Süden, Winckelmann-Institut

Olympia-Saal nach Süden. Der von 1919 bis 1921 im zweiten Obergeschoss des Westflügels der Friedrich Wilhelms-Universität (heute Humboldt-Universität) eingerichtete Olympia-Saal (Saal B) diente der Präsentation von Kopien der bei den Ausgrabungskampagnen der in Olympia zwischen 1875 und 1881 geborgenen Funde und orientierte sich an den Maßen der Giebel des Zeustempels. Die Ausstattung folgte der des großen Saales des Alten Museums in Olympia. Bis auf die Nike wurden die Abgüsse durch Kriegs- und Nachkriegseinwirkungen weitgehend zerstört. (HW)

© Humboldt-Universität zu Berlin, Winckelmann-Institut, HZK

Detailangaben

Eintragstyp Bilddokumente
ID 9015
Inventar-Nr. 14,7
Sachtitel Olympia-Saal im ehemaligen Abgussmuseum des Winckelmann-Instituts
Datierung nach 1936
Format 21 x 23,5 cm

Verschlagwortung