Wissenschaftliche Sammlungen

Sammlungsportal

Sudanarchäologische Sammlung

Die Sammlung umfasst archäologische Funde, wie Architekturteile, Metall- und Fayenceobjekte und Keramikgefäße, sowie Gipsabgüsse und Dokumentationen von Ausgrabungen der Humboldt-Universität im Sudan, primär aus Musawwarat es Sufra. Erste Objekte sind im Rahmen von Fundteilungen in den 1960er Jahren an die Humboldt-Universität gekommen, bis heute wird der Bestand in geringem Maß erweitert.

Ereignisse/Sammlungsbiografie

1960–1969 Aufbau

Aufbau einer Studiensammlung nach Ausgrabungen der Humboldt-Universität in Mussawarat es Sufra/Sudan in den 60er Jahren unter der Leitung von Fritz Hintze

01.09.–01.10.1993 Ausstellung

Erste Ausstellung der Exponate in den Geschäftsräumen der Deutschen Bank in Berlin